Duales ausbildungsintegriertes Studium im Bereich Automatisierungstechnik

Von der Schulbank direkt in die Arbeitswelt – zumindest so halb!

 

Wir suchen dich als dualen Studenten mit integrierter Ausbildung!

Die Mischung machts: Bei DriveCon erwartet dich der perfekte Mix aus Theorie und Praxis. Mit einem ausbildungsintegrierten dualen Studium schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe, denn wir zeigen dir ein Jahr lang die Besonderheiten des Berufsbilds eines Elektronikers für Automatisierungstechnik, bevor du voll ins Studium der Elektro- und Informationstechnik an der TH Würzburg-Schweinfurt einsteigst. Deine Semesterferien und das Praxissemester verbringst du bei uns und hast die Möglichkeit, über deine Bachelorarbeit hinaus Teil des DriveCon-Teams zu bleiben. So hast du nicht nur einen großartigen Einblick in unsere Welt gewonnen, sondern ebenfalls zwei Abschlüsse in der Tasche, die dich bestens auf die Arbeitswelt vorbereiten.

 

Während des dualen ausbildungsintegrierten Studiums im Bereich Automatisierungstechnik erlernst du die Grundlagen der Elektrotechnik und Informationstechnologie sowie die Programmierung und Anwendung von Steuerungssystemen. Du wirst praktische Erfahrungen in der Planung und Umsetzung von automatisierten Systemen sammeln und lernst, wie man innovative Lösungen für die Industrie 4.0 entwickelt. Zudem erhältst du Einblicke in moderne Fertigungstechniken und Prozessoptimierung, wodurch du bestens auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet wirst.

 

Key Facts zum dualen ausbildungsintegrierten Studium: 

Ausbildungsstart: 1. September 2024 oder 2025

Ausbilungs- und Studiumsdauer gesamt: 4,5 Jahre

Berufsschule und TH: Im ersten Lehrjahr bist du klassischer Azubi – teilweise bei uns im Büro, vor Ort auf Baustelle oder in der Berufsschule. Ab dem zweiten Jahr beginnt dann für dich das Studium an der technischen Hochschule Würzburg-Schweinfurt.

Das sind deine Pluspunkte bei DriveCon

Einer von vielen? Nicht bei DriveCon! Bei uns profitierst du von einem jungen, engagierten Team, das sich voll und ganz auf dich konzentrieren kann. Mit deinen Fragen und deinem Wissensdurst stößt du somit immer auf offene Ohren und bekommst kompetente Antworten. Zusätzlich ermöglichen wir dir umfangreiche Einblicke in dein zukünftiges Berufsfeld, indem Du Kollegen zu Kunden und Projekten begleiten, dort selbst Hand anlegen und dein Wissen stetig mit Praxiserfahrung bereichern kannst. So garantieren wir dir die bestmögliche Ausbildung und fundiertes Wissen für deine Zukunft.

Das solltest du mitbringen

Nach deinem (FOS-)Abi hast du Bock, endlich auch mal anzupacken, bevor wieder gebüffelt werden muss? On top gefällt dir der Gedanke, dass sich durch von dir programmierte Software Dinge selbstständig bewegen oder positionieren? Dann könnte ein ausbildungsintegriertes duales Studium in der Maschinenautomatisierung das Match made in Heaven für dich sein. Gepaart mit einem ausgeprägten Interesse an Elektronik, Technik und Innovation macht dich das zu unserem Wunschkandidaten. Im Idealfall hast du in diesem Bereich bereits praktische Erfahrungen durch Praktika, Hobbys oder Ähnliches und begeisterst uns bei einem persönlichen Gespräch durch deine hohe Motivation, Eigeninitiative und den Drive Neues zu lernen und Prozesse zu optimieren. Um perfekt zu deinen zukünftigen DriveCon-Kollegen zu passen, ist uns außerdem ein ausgeprägter Teamgeist wichtig.

 

Bewirb dich jetzt

Du willst mehr Insights? Das sagt unser aktueller dualer Student Lennox über DriveCon

„Hey, Lennox hier! 2021 bin ich eher zufällig auf DriveCon aufmerksam geworden, als ich auf der Suche nach einem FOS-Praktikum war. Bis dahin hatte ich noch keinen Berührungspunkt mit Elektro- oder Automatisierungstechnik… außer, dass Strom aus der Steckdose kommt, hatte ich tatsächlich keinen Plan. Das Praktikum hat mir aber richtig Lust auf mehr gemacht, deshalb habe ich mich damals um ein ausbildungsintegriertes duales Studium bei DriveCon beworben… hier bin ich – knapp drei Jahre später stecke ich mitten in meiner Ausbildung. Besonders schätze ich bei uns den lockeren und offenen Umgang miteinander. Die flachen Hierarchien machen es dabei einfach, sowohl mit den Kollegen als auch mit der Geschäftsführung auf Augenhöhe zu kommunizieren. Außerdem wurde ich von Anfang an zu Inbetriebnahmen mitgenommen und in Projekte eingebunden. Gerade unsere Automatisierungsprojekte in Brauereien sind mein persönliches Highlight! Bei unseren Einsätzen erhalte ich direkt gute Einblicke für mein zukünftiges Berufsleben. Wenn du auch Lust bekommen hast, die DriveCon-Luft zu schnuppern, kannst du dich gerne mal bei uns melden. Wir würden uns über eine Unterhaltung mit dir freuen!“

 

Von DriveCon noch nie gehört? Das sollten wir dringend ändern!

Du denkst an ein duales Studium und bist jetzt mehr oder weniger zufällig auf uns gestoßen? Großartig! Das ist deine Chance, in einem mittelständischen Betrieb Fuß zu fassen und von allen Benefits zu profitieren, die dieser mitbringt. Dazu zählt beispielsweise, dass du bei uns nicht in der Masse untergehst, sondern von Anfang an ein vollwertiges Teammitglied bist. Deine Kollegen betrachten dich auf Augenhöhe und wissen dein Engagement und Wissen zu schätzen. Eine freundschaftliche Zusammenarbeit, Hilfsbereitschaft, eine offene und ehrliche Kommunikation und die Möglichkeit sich selbst von Anfang an aktiv in Projekte einzubringen und diese voranzutreiben sind die Basis dessen und machen das DriveCon-Team zu dem, was es ist.

 

Da ist noch ein bisschen mehr Überzeugungsarbeit nötig? Dann schau dir doch mal alle unsere Benefits hier an!

 

Fragen zum Bewerbungsprozess? So läuft er bei uns!

DriveCon GmbH – kleines Unternehmen, große Projekte, über 20 Jahre Erfahrung

Sollten wir uns ganz kurz vorstellen müssen, würde das wohl so aussehen: Wir sind ein Planungsbüro für elektrotechnische Anlagen und sitzen im Mainfrankenpark Dettelbach bei Würzburg. Mit über 30 Mitarbeitern betreuen wir Großprojekte in der ganzen Welt. Unser Spezialgebiet ist die Planung der Elektrotechnik und die Softwareprogrammierung für Anlagen im Stahlwasserbau, d. h. für Wehre, Schleusen, Schiffshebewerke, bewegliche Brücken etc. Wir arbeiten aber auch mit namhaften Industrieunternehmen zusammen und sind Experten für Automatisierung im Sondermaschinenbau sowie von Lager- und Logistiksystemen.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.