DriveCon steht seit über 17 Jahren für Kompetenz im Bereich Elektrotechnik

Der Grundstein für die erfolgreiche Entwicklung der DriveCon GmbH wurde am 16. März 2001 gelegt: Dipl.-Ing. Ralf Weisenseel (Geschäftsführer) gründete gemeinsam mit den beiden Gesellschaftern Dipl.-Ing. (FH) Günter Kimmelmann und Wolfram Koßner das Unternehmen. Am 1. April 2001 ging es dann richtig los und DriveCon nahm die Geschäftstätigkeit auf.

 

Seit 2008 arbeitet Dipl.-Ing. (FH) Michael Weisenseel bei DriveCon und seit 2013 ist auch Dipl.-Ing. (FH) Andreas Weisenseel für DriveCon tätig. Im Jahr 2016 wurde das Führungsteam verjüngt, indem die beiden als Gesellschafter hinzukamen. Mitte 2018 gab Günter Kimmelmann außerdem seine Firmenanteile an die beiden weiter. Geschäftsführer ist auch weiterhin Ralf Weisenseel. Somit ist DriveCon auch zukünftig in Familienbesitz und kann die Erfolgsgeschichte weiterschreiben: Innerhalb von 17 Jahren hat sich das Unternehmen von einem kleinen 3-Mann-Betrieb zu einem fest etablierten Ingenieurbüro für elektrotechnische Anlagen mit rund 20 Mitarbeitern entwickelt.

Spezialist für die Planung
elektrotechnischer Anlagen

Von Anfang an war DriveCon auf die Elektroplanung nach HOAI, die Konstruktion, die Softwareentwicklung, die Erstellung von Hardware-Dokumentationen (z. B. Schaltpläne) die Inbetriebnahme und die Bauüberwachung komplexer elektrotechnischer Anlagen spezialisiert. Die Planung und Konstruktion von Energieversorgungs-, Antriebs-, Steuerungs-, Informations-, Leit- und Automatisierungssystemen realisieren wir zur höchsten Zufriedenheit unserer Kunden. Dabei sind wir vor allem in den Branchen Stahlwasser-, Brücken-, Anlagen- und Sondermaschinenbau sowie Lager- und Fördertechnik zu Hause. Bisher konnten wir sowohl nationale und internationale Firmen also auch öffentliche Auftraggeber von unseren Leistungen überzeugen. Egal ob Neubau oder Modernisierung einer Bestandsanlage – wir betreuen Ihr Projekt, von der ersten Idee über die Inbetriebnahme bis hin zur Behebung von Störungen.

Firmengebäude der DriveCon GmbH im Mainfrankenpark Dettelbach

Wir leben die Elektrotechnik und lieben es, wenn sich
durch unsere Arbeit etwas bewegt

Unser Herz schlägt für Elektrotechnik

Um diese Unternehmensphilosophie mit Leben zu erfüllen sowie Maschinen und Prozesse immer leistungsfähiger, sicherer und einfacher zu gestalten, nutzen wir die stetig besser werdenden Möglichkeiten der Elektrotechnik. Kombiniert mit der guten Ausbildung und der ständigen Weiterbildung unserer Mitarbeiter stehen wir für Kompetenz, einzigartige Lösungen und einen großen Erfahrungsschatz. Unsere schlanken Strukturen ermöglichen es, auch auf spontane Anfragen schnell und professionell zu reagieren.

 

Das Fundament unseres Erfolgs ist unser kompetentes, generationsübergreifendes und erfahrenes Team. Gemeinsam haben wir bisher für jeden Kunden die optimale Lösung hinsichtlich technischer Funktionalität und Wirtschaftlichkeit erarbeitet – und das termingerecht und mit viel Herzblut.

2001
16. März

Gründung des Unternehmens durch Dipl.-Ing. Ralf Weisenseel (Geschäftsführer) und die beiden Gesellschafter Dipl.-Ing. (FH) Günter Kimmelmann und Wolfram Koßner.

2001
01. April

Aufnahme der Geschäftstätigkeit von DriveCon

2008

Einstieg von Dipl.-Ing. (FH) Michael Weisenseel bei DriveCon

2010

Umzug in das firmeneigene Gebäude, damit dem Wachstum weiter Genüge getan werden kann

2013

Einstieg Dipl.-Ing. (FH) Andreas Weisenseel bei DriveCon

2016

Aufnahme von Michael und Andreas Weisenseel als Gesellschafter der DriveCon GmbH

2018

Das Fundament unseres Erfolgs ist unser kompetentes, generationsübergreifendes und erfahrenes Team. Gemeinsam haben wir bisher für jeden Kunden die optimale Lösung hinsichtlich technischer Funktionalität und Wirtschaftlichkeit erarbeitet – und das termingerecht und mit viel Herzblut.

Engagement, Erfahrung und Kompetenz zusammengefasst in einem hervorragenden Team sowie ein partnerschaftlicher, offener und ehrlicher Umgang mit unseren Kunden

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.