DriveCon-Lexikon

Zurück zur Übersicht

Steuererder

Ein Steuererder wird eingesetzt, um ein auftretendes hohes Potential (z. B. nach einem Blitzeinschlag) gezielt zu verringern und somit gefährliche Schrittspannungen zu verhindern.