DriveCon-Lexikon

Zurück zur Übersicht

Schrittspannung

Eine Schrittspannung entsteht, wenn im Erdboden ein hoher elektrischer Strom vorhanden ist – weil beispielsweise ein Blitz in der Nähe eingeschlagen hat – und Tiere oder Menschen den Erdboden an zwei Punkten mit unterschiedlichem Potential berühren. Durch den Körper wird der Potentialunterschied überbrückt, Strom fließt und ein Stromunfall ist die Folge.

Schrittspannung-Neu