Elektrokonstruktion ist mehr als nur Pläne zeichnen

Elektrokonstruktion ist die Voraussetzung, um technische Anlagen zum Leben zu erwecken. Dabei ist es unser Ansporn, für jede Problemstellung die passende Lösung zu finden. Das erfordert viel praktisches Know-how und Erfahrung, da bei der Neukonstruktion bzw. Weiterentwicklung elektrotechnischer Anlagen, Steuerungen oder Maschinen vielfältige Informationen zusammengeführt und Rahmenbedingungen beachtet werden müssen.

Elektrokonstruktion
als Basis für eine funktionierende Anlage

Das Fundament für die Elektrokonstruktion ist eine ausführliche Elektroplanung. In diesem Schritt wurden die gewünschten Funktionen festgelegt und spezifiziert. Unsere Elektrokonstrukteure arbeiten im Detail aus, welche Schnittstellen und Komponenten benötigt werden, um genau diese Funktionen technisch umzusetzen. Das bedeutet: Welche Kabel, Sicherungen, Schalter, Sensoren etc. werden benötigt, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen? Wie müssen diese angeschlossen und miteinander verbunden werden, sodass die Anlage perfekt funktioniert? Wir erstellen lückenlose Konstruktionsunterlagen, auf deren Basis Schaltschränke gebaut werden können. Auch die Elektroinstallation, die Inbetriebnahme, die Materialbeschaffung und die Programmierung bauen auf diesen Dokumenten auf.

 

Buchrücken Schaltungsbuch

Elektrokonstruktion
unterliegt zahlreichen Einflüssen

Zur Erstellung von Konstruktionsunterlagen kommen moderne CAE-Systeme zum Einsatz. Diese unterstützen bei der Projektierung und Dokumentation des Projekts und ermöglichen ein wirtschaftliches und zeiteffizientes Arbeiten. Wir setzen hauptsächlich die Systeme ELCAD, Engineering Base, WSCAD, EPLAN und EPLAN P8 ein. Auf Kundenwunsch ist die Nutzung einer anderen Software aber auch möglich.

 

Im Konstruktionsprozess berücksichtigen unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter selbstverständlich alle geltenden Normen und Richtlinien, sowie kunden- und anlagenspezifische Vorgaben und Gegebenheiten. Somit beugen wir Unfällen und hohen Folgekosten bereits frühzeitig vor. Durch die enge Zusammenarbeit mit Ihnen stellen wir außerdem sicher, dass Ihre individuellen Wünsche und Anforderungen bestmöglich berücksichtigt werden. Selbstverständlich konstruieren wir die elektrotechnische Anlage dabei so, dass sie zuverlässig arbeitet. Wir bringen alle diese Parameter zusammen und entwickeln eine ausgeklügelte technische Lösung für Ihr Projekt. Als Ergebnis erhalten Sie detaillierte Zeichnungen und Pläne der konstruierten Anlage oder Steuerung, auf deren Basis die Umsetzung stattfinden kann.

 

Doch selbst dann endet unser Leistungsangebot noch nicht. Wir programmieren für Sie auch die Software, die Ihre Anlage bewegt. Im Bereich SPS-Programmierung haben wir uns auf den Einsatz von Steuerungen der Marken Siemens, Allen Bradley und Schneider-Electric spezialisiert. Ebenso gut beherrschen wir Steuerungen, die auf CodeSys basieren, wie beispielsweise Wago oder Beckhoff.

 

Erstellung eines Stromlaufplans bei der Elektrokonstruktion.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Konstruktion elektrotechnischer Anlagen und individueller Automatisierungssysteme
  • Berücksichtigung der Umgebungs- und Aufstellungsbedingungen
  • Einhaltung von Normen und Richtlinien z. B. Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Erstellung von Aufbauplänen
  • Erarbeitung von Stromlaufplänen
  • Zusammenstellung benötigter Stücklisten
  • Ausarbeitung von Trassierungsplänen

 

Egal, ob Sie Unterstützung bei der Konstruktion komplexer elektronischer Steuerungen suchen oder eine Erweiterung bestehender Schaltpläne benötigen, wir sind Ihr Ansprechpartner für fachmännische Elektrokonstruktion.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.